Zaponlack


Zaponlack

Zaponlack, Zaponīn, farblose Auflösung von Kollodiumwolle und Kampfer in Amylazetat und Amylalkohol, dient zum Überziehen von Metallgegenständen, auch zum Konservieren von Urkunden.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zaponlack [2] — Zaponlack für photographische Zwecke. Der Zaponlack dient nicht nur zum Lackieren von Metall und Holz, sondern auch von photographischen Negativen, Gelatineschichten aller Art und in entsprechender Verdünnung zum Ueberziehen von Bromsilberbildern …   Lexikon der gesamten Technik

  • Zaponlack [1] — Zaponlack, s. Celluloidlacke …   Lexikon der gesamten Technik

  • Zaponlack — Zaponlacke sind dünnflüssige, transparente Nitrolacke auf der Basis hochviskoser Cellulosenitrate (Kollodiumwolle), die in leicht flüchtigen Lösungsmitteln wie Amylacetat, Ethanol und Ethylacetat gelöst sind. Sie sind meist farblos, können aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Zaponlack® — Za|pon|lack® 〈m. 1; unz.〉 farbloser Lack für Metalle aus Nitro od. Azetylzellulose [Herkunft unbekannt] …   Universal-Lexikon

  • Zaponlack — Za|pon|lack, der [Kunstwort]: farbloser Nitrolack (bes. für Metall). * * * Za|pon|lack, der; [e]s, (Sorten:) e [Kunstwort]: farbloser Nitrolack (bes. für Metall) …   Universal-Lexikon

  • Zaponlack — Za|pon|lack® 〈m.; Gen.: s, Pl.: e〉 farbloser Lack für Metalle aus Nitro od. Acetylcellulose; →a. s. Nitrolack …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Zaponlack — Za|pon|lack der; [e]s, e Kunstw.> als Metallschutz dienender farbloser Lack mit geringem Bindemittelgehalt …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zaponlack — Za|pon|lack (farbloser Lack [als Metallschutz]) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Collodium — Kollodium (von Collodium – griechisch lateinisch, griechisch kollodes „leimartig“, zu kolla „Leim“) ist eine zähflüssige Lösung aus Kollodiumwolle in einer Mischung aus Äther und Alkohol (1:2). In der Medizin findet es Verwendung als… …   Deutsch Wikipedia

  • Zaponieren — Zaponlacke sind dünnflüssige Nitrolacke auf der Basis hochviskoser Zellulosenitrate (Kollodiumwolle, Zelluloid), die in leicht flüchtigen Lösungsmitteln wie Amylacetat, Ethanol, Ethylenglykol und Ethylacetat gelöst ist. Sie sind meist farblos,… …   Deutsch Wikipedia